Herbstdeko – Kerzenhalter aus Holz

Herbstdeko - DIY-creation20

…für Behaglichkeit im Landhausstil – Herbstdeko von DIY-creation …

Herbst – eine spannende Jahreszeit beginnt. Der Herbst hat so viele wunderschöne und bunte Fasetten. Wir genießen die letzten warmen Sonnenstrahlen bevor die Temperaturen immer weiter sinken. Es wird abends immer zeitiger dunkel und der Wunsch nach Behaglichkeit immer stärker. Die schöne Gartenzeit neigt sich dem Ende und wir haben wieder mehr Zeit für kleine kreative Ausschweifungen. Was darf nie fehlen in dieser Zeit? Natürlich… das warme und sanfte Licht von flimmernden Kerzen. Ein anhaltender Trend ist dabei die Natürlichkeit zu wahren und das geht am besten mit Naturprodukten. Ich zeige euch heute eine Herbstdeko die Natur pur ist denn mit wenigen Dingen entsteht somit eine tolle Herbstdeko – der Kerzenhalter aus Holz.

Wir brauchen dafür:

 

  • 2 Holzstücke mit Rinde
  • Akkuschrauber (Bosch) mit Forstnerbohrer
  • Teelichtgläser und Kerzen
  • Paketband, Efeuzweig und Filzband

Fangen wir an mit unserer Herbstdeko. Wir nehmen uns die Holzstücke und setzen die Teelichtgläser darauf. Diese dienen uns im Moment als Schablone. So finden wir heraus welche Größe wir für den Forstnerbohrer benötigen. (ab 50mm aufwärts)

An der angezeichneten Kreismarkierung setzen wir den Forstnerbohrer an und bohren Löcher in die Holzstücke. Die Tiefe der Löcher sollte den Teelichtgläsern angepasst sein. Dannach können wir die Gläser in die Löcher einsetzen.

Die Kerzen setzen wir in die Gläser und nun dekorieren wir unsere Kerzenhalter im schwedischen Landhausstil. Mit wenig Aufwand erreicht man einen super Effekt und man erhält somit die perfekte Herbstdeko.

Einfach ein Stück Paketband hinlegen danach den Efeuzweig darauf legen und zum Schluß ein Filzband darüber legen.

Jetzt legen wir eines der Holzstücke darauf und wickeln es ein. Mit dem Paketband wird alles fest gebunden. Danach die Blätter des Efeuzweiges etwas richten.

Wir haben es nun geschafft. Jetzt könnt ihr die Kerzen anzünden, euch zurück lehnen und den natürlichen Anblick der Herbstdeko einfach genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.